Unsere Preisgestaltung

Für ausländische Unternehmen ist es oft von wesentlicher Bedeutung, was die Abarbeitung von steuerlichen und sonstigen administrativen Aufgaben in Norwegen kostet. Preistransparenz ist hier von zentraler Bedeutung. Allzu oft machen deutsch Unternehmen in Norwegen schlechte Erfahrung mit Kosten bei der Steuerberatung. Stunden, Stunden und nochmals Stunden werden verrechnet, ohne dass man genau weiss, was für Gesamtaufwendungen anfallen.

Durch eine sinnvolle Arbeitsteilung mit unseren Kunden, sowie effektive Systeme und Vorgangsweisen, gelingt es uns, die Gesamtkosten für eine Projektabwicklung auf einem niedrigen Niveau zu halten.

Wir versuchen schon von Anfang an, dem Mandaten das genaue Preisbild klar zu machen. Wenn man die Aufgabenbereiche und Arbeitsteilung zwischen Mandant und Berater genau definiert, lässt sich ein sinnvoller Pauschalpreis relativ leicht vereinbaren.

Grundsätzlich sieht unsere Preisstruktur wie folgt aus:

  • Stundensatz Buchführung für norwegische AS: NOK 750.-
  • Stundensatz Beratung, HR&Payroll und Fiskalvertretung: NOK 1.100.- 
  • Pauschale Mitarbeiterregistrierung mit / ohne ID card pro Mitarbeiter: NOK 500.- / NOK 1.000.-
  • Registrierung: von NOK 5.000.- bis NOK 12.500.-

Melden Sie sich gerne für ein individuelles Angebot!